Prozessor Kaufen

Willkommen nahe unserem Prozessor Vergleich. Wir wollen Ihnen hier die wichtigsten Eigenschaften der Produktreihe zeigen auch wichtige Informationen liefern.

Um es Ihnen einfacher zu machen, haben wir die aufschlussreichesten Handelsgut aufgelistet. Beim Prozessor Test haben wir auf die relevantsten Kriterien geachtet, um ein gutes Testergebnis liefern zu können. Durch den Prozessor Vergleich machen wir es Ihnen komfortabler, das sinnvollste Produkt zu finden.

1. AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX

AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX
  • AMD Ryzen 7 2700X
  • Standardtaktung: 3.7 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 4.35 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess

2. Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)

Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 8. Generation, Name Intel Core i7-8700K, Modell BX80684I78700K
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, aus Kernen 6-Kern, aus Threads 12,
  • Betriebsfrequenz 3,7 GHz, Maximale Turbo-Frequenz 4,7 GHz, L2 Cache 6 x 256 KB, L3 Cache 12 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja,

3. AMD Ryzen 5 1600 Prozessor

AMD Ryzen 5 1600 Prozessor
  • Prozessorsockel: AM4, Pufferspeicher L3: 16 MB, Anzahl Prozessorkerne: 6
  • Basistakt: 3,2 GHz, Max. Turbo-Taktfrequenz 3,6 GHz
  • Herstellungsprozess: 14nm

4. Intel Core i5-7500 Prozessor (7. Generation, bis zu 3.80 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)

Intel Core i5-7500 Prozessor (7. Generation, bis zu 3.80 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 7. Generation, Name Intel Core i5-7500, Modell BX80677I57500
  • CPU Socket Type LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 4
  • Betriebsfrequenz 3,4 GHz, Max Turbo Frequenz 3,8 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 6 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja, 4K Unterstützung bei 60 Hz

5. AMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+,16MB Cache, 125 Watt)

AMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+,16MB Cache, 125 Watt)
  • amd fx8350
  • Thermal Design Power (TDP):125 W
  • Prozessoranschluss:Socket AM3+

6. Intel Core i7-7700 Prozessor der 7. Generation (bis zu 3.6 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 8 MB Intel Smart-Cache)

Intel Core i7-7700 Prozessor der 7. Generation (bis zu 3.6 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 8 MB Intel Smart-Cache)
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 7. Generation, Name Intel Core i7-7700, Modell BX80677I77700
  • CPU Socket Type LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 8,
  • Betriebsfrequenz 3,6 GHz, Max Turbo Frequenz 4,20 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 8 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja, Hyper-Threading Support Ja,
-0%

7. Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU

Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 7. Generation, Name Intel Core i7-7700K, Modell BX80677I77700K
  • CPU Sockel Typ LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 8, Betriebsfrequenz 4,2 GHz, Max Turbo Frequenz 4,5 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 8 MB,
  • Manufacturing Tech 14nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1,35V, Speicherkanal 2,

8. AMD Ryzen 5 1600x Prozessor

AMD Ryzen 5 1600x Prozessor
  • ryzen 5 1600x 6 core
  • skt am4 19mb 95wwof
  • 4.0ghz

9. AMD Ryzen 7 1700 Prozessor mit Wraith-Spire-LED-Kühler

AMD Ryzen 7 1700 Prozessor mit Wraith-Spire-LED-Kühler
  • 8 Kerne
  • 16 Verarbeitungs-Threads
  • Ideal für gleichzeitiges Spielen und Streamen

10. AMD YD2600BBAFBOX Prozessor RYZEN5 2600 Socket AM4 3.9Ghz Max Boost, 3,4Ghz Base+19MB

AMD YD2600BBAFBOX Prozessor RYZEN5 2600 Socket AM4 3.9Ghz Max Boost, 3,4Ghz Base+19MB
  • AMD Ryzen 7 2600
  • Standardtaktung: 3.4 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 3.9 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess

Prozessor Kriterien des Weiteren Faktoren
Um die Güte zu evaluieren, braucht es einige Anhaltspunkte, um eine sichere Stellungnahme zu machen. Erheblich sind dabei überwiegend die Stufe des Produktes, in Anbetracht der Verarbeitung unter anderem der Eigenschaften. Aber auch der Wert spielt beim Prozessor Test eine wichtige Part. Das Preisleitungsverhältnis ist dabei das ausschlaggebende Maß. Doch auf die Herstellerangaben allein sollte man sich nicht verlassen. Kundenbewertungen fließen ebenfalls in den Prozessor Test mit ein. Angesichts der Sterne auf Amazon kann sich schon ein deutliches Bild entpuppen. Wenn das Produkt gute Qualität zu einem angemessenen Preis hat, dann existieren meist immer gute Bewertungen. Je mehr Sterne, desto besser.

Prozessor Kaufen

Wie Sie bei den Kriterien gerade studieren konnten, kann das Produkt auf Amazon gekauft werden. Es gibt aber auch zahlreiche sonstige Chancen für den Prozessor Kauf. Prozessor Kaufen geht immer auch im klassischen Geschäft. Doch dort existieren meist nur eine begrenzte Produktauswahl. Auch sind die Preise meist etwas höher als im Internet. Hierfür bekommen Sie eine gute Prozessor Konsultation im Übrigen können die Ware direkt vor Ort prüfen. Bei der Kaufentscheidung ist dies natürlicherweise sehr wertvoll.
Im World Wide Web sind die Geschäftsplattformen nicht selten aber wesentlich vielfältiger des Weiteren auch die Produktpalette ist bedeutsam besser ausgebaut. In den letzten Jahren sind die Strukturen immer besser ausgebaut worden im Übrigen Anbieter wie eBay und Amazon überragen den Markt zurecht. Das Konzept ist einfach darüber hinaus gut plausibel. Auch im Prozessor Test zeigt sich, dass diese Plattformen sehr leistungsfähig im Übrigen zuverlässig arbeiten des Weiteren auf jeden Fall zuverlässig sind. Bezahlt werden kann der Ware dann mit PayPal, Banküberweisung ansonsten vielen weiteren gängigen Zahlungsarten. Des Weiteren nicht nur die Zahlung ist sehr gemütlich, sondern auch der Versand.
Nach Eingang der Zahlung wird Ihre Bestellung verarbeitet im Übrigen das Produkt so schnell wie möglich verschickt. Im Grunde kommt Ihr Handelsgut nach wenigen Tagen bei Ihnen an darüber hinaus das vor die Haustür. Über den ganzen Bestellprozess müssen Sie also nicht einmal das Haus verlassen, vorausgesetzt Sie nutzen Onlinebanking oder Online Bezahlmethoden. Das Paket wird nicht selten mit DHL verschickt, oft auch mit Hermes. Seltener werden Versandunternehmen wie DPD oder UPS genutzt.

Prozessor

Prozessor Test Fazit

Prozessor Kaufen im Internet ist eine feine Chose. In puncto Komfort auch Preisleistung kann dem World Wide Web wohl kaum jemand den Rang abschlagen. Die Preise sind angemessen darüber hinaus auch die Klasse der Produkte zeigt sich als sehr gut. Unser Prozessor Test stellt fest: Absolut empfehlenswerte Produkte. Die Kundenrezensionen sind sehr gut und zeigen die Zufriedenheit des Kunden mit den Artikeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.